Kärnten Adventures Blog

Geschenkgutscheine zu Weihnachten

27.11.2016 / Judith

Suchst du noch nach einem passenden Weihnachtsgeschenk? Für Mama, Papa, Opa, Oma, den Freund oder Freundin? Oder einen coolen Erlebnisgutschein für Kinder?

Kärnten Adventures bietet dir eine schöne Auswahl an Geschenkideen zu Weihnachten. Mit einem Erlebnisgutschein liegst du immer genau richtig, denn Erlebnisse und Abenteuer bleiben lange in Erinnerung und zaubern ein Lächeln ins Gesicht des Beschenkten.

Der Vorteil für den Beschenkten ist, dass er den Gutschein auch in ein anderes Abenteuer umtauschen kann. Dadurch liegt der Schenker immer genau richtig.

Weihnachten ist das Fest der Freude. Schenke Freude, schenke Gutscheine, schenke Erlebnisse. Ob Sommer oder Winter, Eis oder Fels, in der Luft oder am Wasser – hier hast du eine große Auswahl an Weihnachtsgeschenken. Der Gutschein gilt für drei Jahre, genug Zeit also für den Beschenkten, wenn es ein Sommerabenteuer ist. Klassiker sind Rafting und Canyoning, aber auch Kärntens Seen haben einiges zu bieten mit Kajak oder Kanu. Jetzt musst du dich nur noch entscheiden, welchen Gutschein. Oder vielleicht ein Wertgutschein?

Frohe Weihnachten mit Geschenkgutscheinen wünscht Kärnten Adventures

Erlebnisse am und im Wasser

Gesamten Artikel lesen ...

Die beliebtesten Erlebnis-Gutscheine in Kärnten

17.10.2016 / Judith

Was schenken die Kärntner am liebsten? Geschenk-Gutscheine für ein Outdoor-Abenteuer findest du bei Kärnten Adventures. Hier gibt es eine bunte Auswahl – für Naturgenießer, Actionliebhaber, Adrenalin-Junkies oder Draufgänger. An welchen Typ möchtest du schenken?

Der große Vorteil: Wenn dem Beschenkten das Erlebnis nicht so zusagt, kann er den Gutschein einfach in ein anderes Abenteuer umtauschen. Gutschein schenken kann so einfach sein! Schenke Freude, schenke Abenteuer und zaubere ein Lächeln ins Gesicht.

Das sind die Top 10 der beliebtesten Geschenk-Gutscheine dieses Jahres:

1. Bungy Jumping Jauntalbrücke
2. Rafting Tour "Mega Fun" auf der Möll
3. Tandem Paragleiten Gerlitzen
4. Kanutour am Faaker See
5. Tandem Paragleiten Radsberg
6. Tandem Bungy Jumping Jauntalbrücke
7. Abenteuer Quad Tour (Pörtschach)
8. Quad Verleih 2,5 h (Pörtschach)
9. Adrenalin Canyoning Maltatal: Gössgraben- oder Maltaschlucht
10. Miete ein See-Kajak am Wörthersee

Ab in die Lüfte und stürze den Beschenkten in die Tiefe – bei einem Gutschein zum Bungy Jumping liegst du immer genau richtig. Ein bisschen mutig soll der Beschenkte sein, aber ansonsten muss er nicht viel können. Außer: Augen zu und Absprung!

Allseits beliebt und auch ab in die Lüfte: Tandem Paragleiten für etwas mehr Genuss und nicht ganz so wild wie Bungy Jumping. Mit einem Geschenk-Guschein zum Tandem Paragleiten hat der Beschenkte einen kleinen Kick beim Abheben und sofort schwebt er genüsslich durch die Lüfte.

Immer im Trend sind Erlebnisgutscheine im Wasser. Beim Rafting floatest du auf Platz zwei der beliebtesten Geschenke die Möll hinunter. Oder lieber mit dem Kanu oder Kajak auf den schönen Kärntner Seen? Du hast du Wahl, je nach Action- oder Genuss-Level. Für noch mehr Adrenalin, lass den fahrbaren Untersatz weg und wirf dich mit Neoprenanzug durch die Schlucht. Mit dem Gutschein zum Canyoning bewahrst du einen kühlen Kopf!

Full Power und Full Action bietet Quad fahren. Entscheide zwischen einem Gutschein für eine Quad-Tour oder für den Quad-Verleih zum selber fahren. Motor-Spaß und Offroad-Abenteuer für jedermann!

1. Bungy Jumping Jauntalbrücke

2. Rafting Tour "Mega Fun" auf der Möll

Gesamten Artikel lesen ...

Ein Rafting-Erlebnis der besonderen Art

10.09.2016 / Ken

Jeder kennt den Grand Canyon. Aber wusstest du, dass man da mit dem Raftingboot durchpaddeln kann? Ein echtes Rafting-Erlebnis, das nur den hartgesottenen Abenteurern vorbehalten ist. Unser Kanadischer Freund Ken berichtet und von dieser Raftingtour.

Wildwasserrafting war es ja nicht viel, wie du auf den Fotos unschwer erkennen kannst. Dafür eine umso größere Portion Abenteuer, Naturerlebnis und Wildnis. Die Rafting-Tour dauerte 23 Tage und ging 448 km den Colorado River hinunter. Wow! So lange kann man im kleinen Österreich gar nicht raften. Welcome to the Wild Wild West!

Die Fotos sind von Kyle W., Bob S. und Ken M. Kärnten Adventures bedankt sich für den echt coolen Bericht, lieber Ken, es ist wahrlich ein Rafting-Erlebnis der besonderen Art!

Mehr zu diesem Rafting-Abenteuer kannst du du auf Tirol Adventures lesen.

Der Start der Raftingtour

Die Boote sind voll gepackt für 23 Tage

Gesamten Artikel lesen ...

Rafting ist Wildwasser-Action auf gebirgsklaren Flüssen

07.07.2016 / Judith

Wild oder gemütlich? Action oder Genuß? Eines ist beim Rafting gewiss: Paddelspaß auf höchstem Nivau auf gebirgsklaren Flüssen!

Judith von Tirol Adventures berichtet von ihrer ersten Raftingtour mit Guide Andi. Beim Raften gibs ja allerhand zu wissen und wie du paddelst ist auch gar nicht so einfach. Aber gut, dazu gibts ja einen Guide, der dich einweist, bevor es aufs Wildwasser geht und der Paddelspaß durch die Wellen beginnt.

Mehr zu diesem Rafting-Abenteuer findest du auf Tirol Adventures.

Gesamten Artikel lesen ...

Paintball - ein Betriebsausflug der besonderen Art

02.03.2016 / Kärnten Adventures

Eine Mitarbeiterin einer bekannten Holzfirma erzählt über ihren Firmenausflug in Kärnten. Wir bedanken uns für den Bericht über das erlebnisreiche Teamevent!

Von Paintball hab ich schon einiges gehört, konnte mir aber nichts genaues vorstellen. Irgendetwas mit Farben. Naja, also gut, ich melde mich an, einige meine Bürokollginnen gehen auch mit - das wird bestimmt ein Spaß!

Wir treffen uns zur vereinbarten Zeit. Eine alte Kleidung - nein, hab ich nicht mit. Meine Kollegin trägt ihren Jogginganzug - hab ich das richtige an? Egal. Jetzt bin ich da. Wir gehen rein und bekommen glücklicherweise einen Overall zum drüberziehen, ebenso Helm, Brille und einen Halsschutz. Hier ist der "Markierer" und hier die Farbkugeln.

Wir bilden zwei Teams, los gehts! Meine Taktik ist verschanzen, die Männer waren mehr auf Angriff. Zum Verschanzen gibts genug: Bäume, Felsen, Gräben und andere Sachen. Blöd, wenn dann einer von hinten kommt und mich voll abschießt. Abschießen darf man ja nicht sagen, das heißt "markieren". Also raus mit mir und warten bis zum nächsten Spiel.

Am nächsten Tag im Büro verglichen wir Damen von der Abteilung unsere blauen Flecken. Puh. Einen kurzen Rock gibts mal eine Weile keinen. Die Männer lachen. Lustig war's!

Verschanzen oder Angriff? Was ist deine Taktik?

Gesamten Artikel lesen ...

Team Kärnten Adventures rockt den Dolomitenmann!

15.09.2015 / Markus

Nein, wir haben den 28. Red Bull Dolomitenmann nicht gewonnen, aber waren richtig gut unterwegs. Und als Sieger fühlen wir uns allemal! :-)

Samstag, 12. September 2015, kurz vor 10:00 Uhr am Hauptplatz in Lienz. 125 Läufer stehen eingesperrt im Startgelände bereit. Nervösität liegt in der Luft. Ein lauter Startschuß durch Skilegende Werner Grissmann und los geht's!

Durch meine Startposition gleich hinter den Profis komm ich gut weg. Im für mich verdammt schnellen Tempo von unter 3:30min am Kilometer geht's durch die Fußgängerzone raus aus Lienz Richtung Amlach. Nach 3 flachen Kilometern sind wir endlich am Goggsteig angekommen und ich kann das machen, was ich läuferisch am liebsten tu: bergauf laufen!

Im Ziel: Godi, Thomas, Markus und Jan, mit Coach Ben

Berglauf: am Goggsteig

Gesamten Artikel lesen ...

Dolomitenmann: Kajak-Legende am Start für Kärnten Adventures

31.08.2015 / Markus

Wir freuen uns einen Ersatz für unseren kurzfristig ausgefallenen Kajakfahrer für das Red Bull Dolomitenmann Team Kärnten Adventures gefunden zu haben: THOMAS BECKER - Olympiadritter im Kanuslalom 1996, mehrfacher Weltmeister im Team und Einzel, Dolomitenmann-Wildwasserkajak-Einzelsieger 1995!!!

Thomas hatte ursprünglich geplant zum 20-jährigen Jubiläum mit seinem 1995er Dolomitenmann Team zu starten, dies ist aber leider nicht zu Stande gekommen. Gut für uns, unser Team ist nun endlich wieder komplett! :-)

Willkommen im Team - wir freuen uns auf nächste Woche!

Willst du selbst mal Kajak Dolomitenmann oder Weltmeister werden? Wir können dir helfen zumindest den 1. Grundstein zu legen :-): Kajak Grund- und Fortgeschrittenenkurse

Gesamten Artikel lesen ...

Abenteuer-Check Family Rafting Isel / Osttirol

23.08.2015 / Annemarie

Beim Raften wird man sowieso nass - wir nutzten das nicht allzu gute Wetter letzte Woche für eine Rafting Tour auf der Isel (Osttirol). Es war nicht nur nass, sondern auch ein riesen Spass auf einem wunderschönen Fluss!

Rafting Treffpunkt: Ainet nahe Lienz. Am Programm eine tolle Rafting Familientour auf der Isel: Rafting Tour "Family Fun" auf der Isel. Wer es etwas sportlicher will kann je nach Wasserlage noch weiter oben auf der Isel starten: Wildwasserrafting "White Water" auf der Isel

Nach kurzer Einweisung ging es gleich zur Sache. Aber noch nicht im Boot sondern mit einem Sprung in die Isel - etwas frisch aber ein tolles Gefühl im Wildwasser zu schwimmen. Mit dabei auch die mutige Anja, 6 Jahre, die beim Sprung schon gleich Ihr Können unter Beweis stellte!

Gesamten Artikel lesen ...

Kärnten Adventures beim Red Bull Dolomitenmann!

17.08.2015 / Markus

Kärnten Adventures stellt ein Team beim prestigeträchtigen Red Bull Dolomitenmann - einem der härtesten Teambewerbe der Welt mit Berglauf, Paragleiten, Mountainbike und Wildwasser-Kajak!

Härter, steiler, geiler - so der Slogan des Red Bull Dolomitenmann, der heuer im Osttiroler Lienz schon in die 28. Auflage geht. Mit dabei: ein Team von Kärnten Adventures!

Der Startschuss fällt traditionell durch Ski- und Osttirol Legende Werner Grissmann am 12. September um 10:00 Uhr am Lienzer Hauptplatz. Ich hab das Vergnügen als einer von 125 Bergläufern am Start zu stehen, übergebe dann nach gemütlichem Berglauf am Kühbodenthörl an Gottfried, der sich waghalsig mit seinem Gleitschmirm Richtung Moosalm stürzt und nach einem Zwischensprint zur Übergabe im Dolomitenstadion - heuer erstmals Übergabe-Location und mit Sicherheit ein Zuseher Hotspot - aufmacht. Auf Gottfried wartet Jan mit seinen rasierten Wadeln um die 1.600 Höhenmeter auf's Hochsteinkreuz und - fast im freien Fall - retour ins Tal in Angriff zu nehmen!

Gesamten Artikel lesen ...

Abenteuer-Check Tandem-Paragleiten Gerlitzen

15.08.2015 / Annemarie

Über den Wolken... nix da, das Wetter war super bei meinem Paragleit Abenteuer-Check auf der Gerlitzen. 20 Minuten wie ein Vogel in der Luft schweben - die Vorfreude war riesengroß!

Los ging's mit der Gondel-Fahrt rauf zur Kanzelhöhe, dann weiter mit dem Sessellift zum Gerlitzen Gipfel. Mein Pilot Markus hat mir schon mal alles erklärt, unterm Strich ist's aber komplett easy: Schirm aufziehen, zwei drei Schritte zurück, ein paar schnelle nach vorn und schon war'n wir in der Luft!



Wie ihr am Grinsen in meinem Gesicht seht hat's mir unheimlich viel Spaß gemacht. Einfach genial die Freiheit dort oben hoch überm Ossiacher See, mit atemberaubender Aus- und Fernsicht! Mach ich auf jeden Fall bald wieder!

Gesamten Artikel lesen ...

Abenteuer-Check Fallbach Klettersteig

30.07.2015 / Markus

Es war wieder mal Zeit selbst das Klettersteig-Set anzulegen und bei Traumwetter den wohl spektakulärsten Klettersteig Kärntens - den Fallbach Klettersteig im Maltatal - zu erklimmen.

Spektakulär schon allein deshalb, da der Klettersteig direkt neben dem Fallbach Wasserfall angelegt ist, und man den Wasserfall von ganz unten bis ganz oben teilweise nur mit wenigen Metern Abstand erklettert.

Der Klettersteig selbst ist in zwei Abschnitte unterteilt: der untere, von der Schwierigkeit etwas leichtere Abschnitt, geht bis zu einer Aussichtskanzel ungefähr in der Mitte des Fallbach Wasserfalls. Der obere Abschnitt beginnt mit einem kurzen luftigen Abstieg von der Kanzel, führt über eine spektakuläre Hängebrücke (sofern man drei gespannte Drahtseile als Brücke bezeichnen kann ;-) ), und dann steil und teilweise sehr ausgesetzt weiter nach oben. Kurz nach der Hängebrücke befindet sich auch die Schlüsselstelle des Klettersteigs, eine überhängende Passage mit Schwierigkeit D/E (E = "Extrem Schwierig", höchste Schwierigkeit in der 5-stufigen Skala). Insgesamt werden ca. 200 Höhenmeter überwunden.

Gesamten Artikel lesen ...

Die TOP3 für heiße Tage!

02.07.2015 / Markus

Es ist heiß und es bleibt heiß - so soll es sein im Sommer in Kärnten! Hier die TOP3 für einen kühlen Kopf und eine ordentliche Portion Spaß, Adrenalin & Action!


#1 CANYONING

Abkühlungsfaktor: HOCH
Actionlevel: HOCH
Funfaktor: HOCH

Beim Canyoning bewegt man sich in zumeist schattigen Schluchten und zum Teil direkt im kalten Gebirgswasser. Mutige holen sich bei einem Sprung von Klippen zusätzlich noch ordentlich "Fahrtwind" und tauchen dann ins tiefe Wasser! Perfekt!

Canyoning Highlights im Maltatal:
> Enjoy Canyoning Maltatal: Gössgraben- oder Maltaschlucht
> Adrenalin Canyoning Maltatal: Gössgraben- oder Maltaschlucht
> Alle Canyoning Möglichkeiten

Gesamten Artikel lesen ...

3, 2, 1... Bungee !!!

19.05.2015 / Annemarie

Der ultimative Adrenalinkick: ein Bungee Sprung (oft auch "Bungy" geschrieben) von der Jauntalbrücke!

Die Jauntalbrücke (eine kaum befahrene Eisenbahnbrücke in der Nähe von Völkermarkt in Unterkärnten) ist die perfekte Bungee Jumping Location - 96m über dem Wasser, landschaftlich wunderschön gelegen, und auch für Zuseher einfach erreichbar. Dadurch wird dein Bungee Sprung umso mehr zum unvergesslichem Erlebnis!

Folgende Angebote stehen zur Auswahl:
> Bungee Jump Single (der Klassiker)
> Bungee Tandem (zu Zweit an einem Bungee Seil!!!)
> Bungee in der Nacht (für den zusätzlichen Kick)

Gesamten Artikel lesen ...

Saisonstart!

20.03.2015 / Markus

Die Rafting Saison auf Möll und Isel startet auch 2015 wieder am 15. Mai. Reservier dir schon jetzt deinen Lieblingstermin oder überrasch deine Liebsten mit einem Geschenkgutschein!

Canyoning Touren werden angeboten sobald dies das Wetter und die Verhältnisse in den Seitenschluchten des Malta- und Mölltales (Gössgraben, Maltaschlucht, Wunzenschlucht, Wöllaschlucht, Fragantschlucht) zulassen. Typischerweise ab Mai. Auch für die Canyoning Touren gilt: ab sofort buch- und verschenkbar!

Wir freuen uns auf die Rafting & Canyoning Saison!!!

Tandem Paragleiten von Radsberg und Gerlitzen ist JETZT SCHON MÖGLICH! Kajak und Kanu ab Mitte April!

Gesamten Artikel lesen ...

JETZT NEU: Abenteuer Packages

17.03.2015 / Markus

EIN tolles Erlebnis ist dir nicht genug? Dann sind unserer Abenteuer Wochenenden in Kärnten und Slowenien (Soča) genau das richtige für dich.

Ob mit Freunden, Familie, Verein, Stammtisch oder Firma - Spass, Abenteuer und Action sind dabei garantiert. Wähle aus Rafting, Canyoning oder Outdoor-Paintball, im Mölltal oder an der Soča im nahen Slowenien, mit Zusatzprogramm wie Grillen, Zelten, Lagerfeuer, Fußball und/oder einer ordentlichen Party im Stadl. Auch sehr beliebt für Polter- und Junggesellenabschieds-Ausflüge.

Weitere Informationen findest du in der Kategorie Abenteuer Wochenende. Die Packages sind ab sofort buchbar und können auch als Gutschein verschenkt werden.

Gesamten Artikel lesen ...

Eisklettern Maltatal

02.02.2015 / Annemarie

Eisklettern im Maltatal - aktuell gute Bedingungen!

Das Maltatal ist nicht nur ein traumhaftes Sommer-Paradies, das zu Outdoor Aktivitäten wie Canyoning oder Klettern einlädt, sondern ist auch im Winter ein Hit!

Aktuell herrscht Hochsaison für's Eisklettern und es herrschen gute Bedingungen. Siehe Fotos anbei.

Gesamten Artikel lesen ...

Adventure Trip Canyoning + Paintball Mölltal

24.08.2014 / Markus

Ziel unseres diesjährigen Buddy Adventure Trips: Mölltal / Kärnten – Canyoning, Paintball, Kicken, Grillerei & Bier. Mörder Spaß und einiges an Action vorprogrammiert!

#1: Treffpunkt 9:00 - ausfassen der Canyoning Ausrüstung und auf in die Wunzenschlucht. Nach kurzer Einschulung durch Guide Gerd und doch etwas an Nervosität einiger Teilnehmer ;-) seilen wir uns runter in die Schlucht. Es folgen eine Reihe von Abseilwasserfällen, Rutschen und kurzen Schwimmpassagen. Als krönenden Nervenkitzel Abschluss: ein 35m Wasserfall!

Gesamten Artikel lesen ...

Rafting auf der Isel / Osttirol

14.07.2014 / Markus

Nicht in Kärnten - aber gleich ums Eck im schönen Osttirol liegt mit der Isel ein weiterer top Rafting Fluss.

Für all jene die Rafting auf der Möll schon erlebt haben oder einen Ausflug ins benachbarte Osttirol unternehmen wollen, kann die Isel absolut empfohlen werden.

Es werden Touren in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden angeboten - vom "gemütlichem" Familien Rafting (ab 6 Jahren) bis hin zur White Water Rafting Action, bei der es mit Wuchtwasser und Walzen ordentlich zur Sache geht!

Gesamten Artikel lesen ...

Erlebnisbericht: Canyoning im Maltatal

09.07.2014 / Markus

Wir nutzten unlängst das schöne Wetter (von dem ja aktuell leider nicht viel zu sehen ist…) für einen Ausflug ins Maltatal, um die Canyoning Tour „Gössgraben Adrenalin“ – neu im Kärnten Adventures Programm – zu testen.

Wir kennen das Oberkärntner Maltatal von etlichen Schi- und Bergtouren, waren aber noch nie in den Schluchten zum Canyoning unterwegs. Umso größer daher die Vorfreude. Wir treffen uns mit unserem Guide Michael am Parkplatz beim Fallbach Wasserfall (Kärnten’s höchster Wasserfall!), von dort geht‘s mit dem Auto ein paar Hundert Meter weiter bis zum Gössgraben.

Ausgestattet mit modernster Canyoning-Ausrüstung (Neopren Canyoning Anzug, Jacke mit Kapuze, Socken und Schuhe, sowie Canyoning Gurt, Helm und Selbstsicherungen mit HMS Karabiner) wandern wir ca. 20 Minuten der Schlucht entlang bergauf zum Einstieg der Tour. Der Blick von oben in die relativ breite sonnige Schlucht lässt schon so einiges an Action erwarten...

Gesamten Artikel lesen ...

Stand Up Paddling – SUP the Lakes

05.07.2014 / Markus

Kärntens traumhafte Seen mit klarem warmen Wasser, ein mildes Klima mit überdurchschnittlich viel Sonnenschein, südländisches Flair + ein tolles SUP Angebot. Einfach die besten Voraussetzungen um Stand Up Paddling - DIE Trendsportart der letzten Jahre - selbst zu probieren und auszuüben.

Rechtzeitig zum Sommer- und Ferienbeginn haben wir unsere Stand Up Paddling Angebote erweitert: Stand Up Paddling Kurse für Anfänger und Fortgeschritte, Stand Up Paddling Privatunterricht, Stand Up Paddling „Family Fun“, und und und. Ihr könnt euch dabei den See aussuchen – Wörthersee, Faaker See, Ossiacher See, Längsee. Auf Anfrage auch anderswo. Instructor, Board und Paddel kommen zu euch.

Gesamten Artikel lesen ...

Die Gerlitzen - Paragleit Berg #1

26.05.2014 / Annemarie

Die Gerlitzen Alpe, zentral in Kärnten gelegen, ist nicht nur ein sehr beliebter Berg zum Wintersporteln, sondern durch die besondere, meist ganzjährig gute Thermik auch ein Dorado für Paragleiter.

Die Gerlitzen ist verkehrstechnisch ideal angebunden, nur wenige Kilometer von Villach und der Tauernautobahn entfernt. Zum Startplatz am Gipfel der Gerlitzen (1911 m) gelangt man bequem mit der Gerlitzen Kanzel- bzw Gipfelbahn (gratis mit der Kärnten Card). Die runde Gipfelkuppe gibt viel Platz zum Ausbreiten des Schirms und stressfreien Starten, wobei man mit Ausnahme vom Norden in alle Richtungen loslegen kann. Der Landeplatz liegt satte 1400HM tiefer in Annenheim direkt am Ossiacher See. Dazwischen liegen ein hoher Luftstand und traumhafte Aussicht auf die Kärntner Seen- und Berglandschaft, die Stadt Villach und die Burgruine Landskron.

Gesamten Artikel lesen ...

Wildwasser Eldorado "Möll"

12.05.2014 / Markus

Die Oberkärntner Möll ist ein wunderschöner, zwischen den höchsten Kärntner Bergen eingebetteter Gebirgsfluss, der besonders für Raftingtouren und Kajak-Anfänger die perfekten Wildwasser-Bedingungen bietet.

Die Möll enspringt vor beindruckender Kulisse am Fuße des Großglockners, direkt aus der Gletscherzunge der Pasterze auf ca. 2400 m Höhe. Umgeben von Zwei- und Dreitausendern schlängelt sie sich durchs Mölltal und mündet nach ca. 65 km bei Möllbrücke in die Drau.

Meist befahren ist die Untere Möll zwischen dem Kraftwerk Außerfragant (etwas oberhalb von Flattach) und dem Stausee Kolbnitz. Auf diesem 22 km langen Abschnitt, der auch tolle Blicke auf die umliegenden Berge liefert, herrscht leichtes Wildwasser (WW I-II+), im unteren wildwassertechnisch anspruchsvolleren Teil II-III-. Vor allem bei höheren Wasserständen kann es recht wuchtig zugehen, mit schnellen Strömungen und hohen Wellen.

Gesamten Artikel lesen ...

Servus & Willkommen im Kärnten Adventure Blog

10.05.2014 / Annemarie

Ab sofort wird geblogged! Wir stellen euch hier die Abenteuer-Regionen Kärntens vor, berichten von Events und erzählen von unseren persönlichen Outdoor, Fun und Action Erlebnissen.

Bei Fragen oder Kommentaren schreibt uns gerne auf Facebook oder an abenteuer@kaernten-adventures.com. Wir freun uns!

Gesamten Artikel lesen ...

Kärnten Adventures
Mehr Abenteuer für Kärnten

eine Marke der
Peak Adventures GmbH

Telefon-Hotline:
info@kaernten-adventures.com
www.kaernten-adventures.com

Telefon-Hotline:
+43 650 454 22 36
Bankverbindung:
Raiffeisenbank Eggelsberg
IBAN: AT24 3437 0000 0113 8221
BIC / SWIFT: RZOOAT2L370